Rationskontrolle mit Kotsieb


Rationskontrolle mit Kotsieb


Zur Terminvereinbarung

Mit dem Kotsieb läßt sich nicht direkt die optimale Rohfaserversorgung der Tiere darstellen. Aber das Kotsieb kann eine optimale Pansenaktivität darstellen.
 

  • Sind lange Fasern im Sieb.
  • Sind unverdaute Bestandteile vorhanden.
  • Ist Schleim im Kot.

Alle solche Indikatoren können Aufschluss geben über die Fütterung im Allgemeinem, über z.B. Passageraten im Pansen, Azidosen oder die Behandlung von Komponenten wie z. B. Getreide.Eine Rationsberechnung ist eine gute Richtlinie, die aber tatsächlich gefressene Ration ist immer zu überprüfen. Also: erst Rechnen und dann unbedingt überprüfen und angleichen! 

Überprüfen sie mit uns zusammen ihre Ration.

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Service und Beratung, Sicher deinen Betriebserfolg mit dem Gewinncheck