Prophos Mineralfutter 25 kg


Prophos Mineralfutter 25 kg

Ist zur Zeit nicht im Lager.
Innerhalb von 5 Tagen lieferbar

Preisvergünstigungen

JOSERA Prophos - Keragen®Longlife ist ein spezielles Mineralfutter zur Geburtsvorbereitung, das in den letzten drei Wochen vor der Geburt eingesetzt wird. Als Diätfuttermittel für trockenstehende Kühe leistet JOSERA Prophos - Keragen®Longlife einen wirksamen Beitrag zur Verringerung der Gefahr des Milchfiebers und Festliegens.

Ein besonders enges Ca : P-Verhältnis, die innovative Keragen-Ausstattung  sowie hohe Gehalte an Magnesium und Vitamin D3 fördern die Mobilisation und Verwertung von Calcium und beugen auf diese Weise einem Versorgungsengpass zu Laktationsbeginn vor. Die hochwertige Versorgung der tragenden Kuh wirkt sich auch positiv auf die Vitalität der neugeborenen Kälber aus.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Weniger Probleme mit Festliegen, Nachgeburtsverhalten und Labmagenverlagerung durch einen stabilen Calcium- und Mineralstoffhaushalt
  • Hohe Einsatzleistung durch eine optimale Vorbereitung des Stoffwechsels auf die neue Laktation
  • Vitale Kälber durch volle Wirkstoffdepots beim neugeborenen Kalb und hochwertiges Kolostrum

JOSERA Prophos - Keragen®Longlife  eignet sich für den Einsatz in der Geburtsvorbereitung (3 Wochen vor der Kalbung bis 1-2 Tage vor der Geburt).

Fütterungsempfehlung: 10 g/kg T

10 kg T: 100 g
12 kg T: 120 g
14 kg T: 140 g

Hinweis:
In der frühen Trockenstehphase (vom Trockenstellen bis 3 Wochen vor der Geburt) müssen die Calciumdepots der Kuh wieder aufgefüllt werden. Als Mineralfutter eignet sich bestens eine Calcium-reiche Sorte (Ration der Jungrinder im zweiten Lebensjahr oder eine spezielle Ration mit Laktationsmineralfutter).
In der Geburtsvorbereitungsphase (3 Wochen vor der Geburt bis 2 Tage vor der Geburt) muss die Calcium-Verwertung durch ein reduziertes Angebot verbessert werden. JOSERA Prophos - Keragen®Longlife schafft hier einen belastbaren Calcium-Haushalt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mineralfutter, Kühe, Trockenstehende Kühe, Anfütterung